Case Study Industrieboden design

Design mit Schein-
VIACORs Industriebodenbeschichtungssystem

Das Unternehmen Esselte Leitz GmbH & Co KG renovierte in die Jahre gekommenen Büroräume zur Chillout Lounge für ihre Mitarbeiter. Ziel war es, eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen - unter einer Bedingung: Die Bodenfarbe musste der Wunschfarbe von Esselte Leitz, der Farbe NCS S0580-G30Y entsprechen.

Büroräume - in Bearbeitung - nach Fertigstellung

Industrieboden dekorativ von dem Hersteller VIACOR

Die Beschichtungsfirma CBL Chemobau Industrieboden GmbH stellte Esselte Leitz das System VIASOLELASTIC UV vor. Das fugenlose Beschichtungssystem ist in vielen Farbe mit individuellem Design applizierbar – die Voraussetzung Wunschfarbe wurde somit erfüllt. Weitere Eigenschafte wie trittschall-reduzierend, gehkomfortabel, gelenkschonend hygienisch und geprüfte Rutschsicherheit sprachen für da System von dem Industriebodenhersteller VIACOR Polymer GmbH aus Rottenburg. Der geprüfte Aufbau erfüll selbstverständlich auch alle gesetzlichen Vorschriften wie den AgBB-Standard oder die Brandklassifizierung.

Grundierung Bodenbeschichtung VIASOL EP-P285

In den bisherigen Räumlichkeiten befand sich ein Doppelboden mit Anhydritestrich mit zahlreichen Öffnungen für alte Steckdosen und Kabeltunnel. Deshalb musste die Firma CBL zunächst Untergrundvorbereitungen durchführen: Löcher auffüllen und anschließend überschleifen.

Industrieboden versiegeln VIASOL elastic UV

Als erste Schicht verwendete CBL VIASOL EP-P285, eine wässrige Grundierung, die eine sehr gute Haftung auf Anhydrit vorweist. Zur optimalen Weiterverarbeitung wählte der Bodenbeschichter bei der Laminierung und Kratzspachtelung das Bindemittel VIASOL EP-P203 in Verbindung mit einem biaxalen Gewebe. Um die Poren zu schließen und eine homogene Fläche zu erhalten diente als dritte Schicht VIASOL C525. Der Oberbelag VIASOL PU-C500, eine aliphatische, farbtonstabile Polyurethanbeschichtung entsprach dem Farbwunsch von Esselte Leitz. Ein besonderer Effekt und ein optisches Highlight wurde durch das Abchipsen dieser PU-Schicht geschaffen.  Zum Schluss bekam diese hochglänzende Fläche mit dem Produkt VIASOL PU-S688N eine farblose und matte Versiegelung. Dieser außergewöhnliche Raum erhält durch diesen Designboden und den schönen Lichteinfall eine eindrucksvolle Atmosphäre.

Dekorativer Boden - abgechipst

abgechipster Boden - ein Bodensystem von VIACOR

Dekorative, elastische Polyurethanharzbeschichtung, sehr gut UV- und farbtonstabil, leicht Trittschall reduzierend, gehkomfortabel, fußwarm, für leichte chemische und mechanische Belastungen mit einem breiten Farbspektrum und individueller Gestaltungsmöglichkeit.


 

VIASOLELASTIC UV 
Die neuen Systeme GREEN LINE ECO

VIASOLELASTIC UV

  1. UV Versiegelung
  2. Oberbelag
  3. Porenverschluß
  4. Grundierung
Dekorative, elastische Polyurethanharzbeschichtung, sehr gut UV- und farbtonstabil, Trittschall reduzierend, gehkomfortabel, fußwarm, für leichte chemische und mechanische Belastungen mit einem breiten Farbspektrum und individueller Gestaltungsmöglichkeit.

System VIASOL elastic UV GREEN LINE ECO

Variationen bei Systemaufbau und Schichtstaerken sind moeglich

 Alle Details zum System


Bei Fragen zu Industrieböden können Sie uns gerne kontaktieren:

VIACOR Polymer GmbH
Telefon: 07472 - 94 999-0
E-Mail: info@viacor.de