VIASAN Bautenschutz von VIACOR

Die Anwendungen:
VIASAN BAUTENSCHUTZ

Die erprobte und wirtschaftliche Instandsetzung für Betonteile

Das Problem: Hunderttausende Betonmasten, die als wartungsfrei errichtet wurden aber heute großflächig Schäden zeigen. Teils ist bereits die Standsicherheit gefährdet. In jedem Fall ist es nachweisbar wesentlich wirtschaftlicher zu sanieren als die Betonteile zu ersetzen.
Sanierungen für Beton und Betonteile

Die Belastungen für den Beton sind gewaltig: große Temperaturwechsel durch die Jahreszeiten und innerhalb weniger Stunden (Sonnenschein nach Frostnächten) bewirken starke thermische Längenänderungen; enorme Zugkräfte durch Schnee, Wind und Kabel belasten die Statik; eindringende Feuchtigkeit setzt Karbonatisierung in Gang. Risse, Abplatzungen, Torsionsschäden und Korrosion sind die unweigerliche Folge.

Soll die Sanierung dauerhaften Erfolg bringen, müssen die eingesetzten Materialien in optimaler Weise an die physikalischen Eigenschaften des Betons angeglichen sein. An dieser Stelle setzen die Produkte der VIASAN Reihe an: Epoxidharze und Reinacrylate, die von uns speziell entwickelt und im Dauereinsatz getestet wurden.

Das VIASAN Sanierungskonzept für Betonteile: perfekt angepasst an den Spezial-Einsatz

Für jeden Teilschritt stehen aufeinander abgestimmte, ausgereifte
und erprobte Produkte der VIASAN Reihe zur Verfügung

Die sanierten Masten weisen auch nach vielen weiteren Jahren
keine neuen Schäden auf.

Bereiche -
Sanierung von:

Bei Fragen über Betoninstandsetzung können Sie uns gerne kontaktieren:

VIACOR Polymer GmbH
Telefon: +49 7472 94999-0
E-Mail: info@viacor.de