Porsche Tennis Grand Prix Centre-Court - Made by Porplastic

Erste Stimmen aus Stuttgart

In nur wenigen Tagen einen Tennisbelag spielbereit zu verlegen, der den hohen Ansprüchen der Tennis-Weltelite gerecht wird, vor dieser Herausforderung steht Jahr für Jahr der Sportbodenhersteller VIACOR mit seiner Sportmarke PORPLASTIC beim Porsche Tennis Grand Prix. Anke Huber, Sportliche Leiterin des Porsche Tennis Grand Prix, ist begeistert: "Für die Spielerinnen ist das ein wichtiger Faktor, um in Stuttgart zu spielen. Das System „Porplastic RedClay pro“ vermittelt den Spielerinnen ein Gefühl wie auf einem Sandplatz.“ Das Beste für die Besten der Welt!

public downloads/News/2021 PTGP21/porplastic-wta-porsche-turnier-court

Porsche-Tennis.de

VIACOR Profi Chat