Fallschutzbeläge für Spielplätze

Spielplatzbeläge mit Fallschutz bei Spielgeräten

Serie FUN - Die zukunftsweisende System-Lösung für die Sicherheit der Spielplatzböden

Kinderspielplätze sollen sauber, sicher und freundlich sein. Die hochelastischen Porplastic Fallschutzbeläge verhindern Unfälle und schützen vor Verletzungen: fugenlose Flächen ohne Stolperfallen. Beim farbigen Design sind praktisch keine Grenzen gesetzt.
Spielplatzboden - der Untergrund als Fallschutz für Kinder
Der wasserdurchlässige Systemaufbau wird angepasst an örtliche Gegebenheiten und Gestaltungswünsche. Neben den Standard-Systemschichtdicken realisieren wir auch alle Arten von Spezialaufbauten. Zonen mit und ohne Fallschutzanforderungen oder unterschiedlichen Fallhöhen gehen unsichtbar ineinander über.

Anwendungsbeispiele für Fallschutz:
Spielplätze mit Hänge-, Kletter- und Schaukelgeräten, Spiellandschaften, Spielzonen in Pausenhöfen, öffentlichen Anlagen, Wege in Kindergärten und Schulen oder überall dort, wo gelenkschonende und trittsichere Wege von Vorteil sind, Freizeitparks, Kleinkinderzonen in Freibädern und andere Sonderbauten. Referenzen von Spielplatzböden

Für jede Fallhöhe das zertifizierte System - Für alle Systeme liegen Prüfzeugnisse nach DIN EN 1177 vor.

PORPLASTICFUN 40
kritische Fallhöhe ca. 1,30 m

PORPLASTICFUN 60
kritische Fallhöhe ca. 1,70 m

PORPLASTICFUN 80
kritische Fallhöhe ca. 2,30 m

PORPLASTICFUN 100
kritische Fallhöhe ca. 2,90 m

PORPLASTICFUN 120
kritische Fallhöhe ca. 3,30 m

Systemaufbau gemäß Norm DIN EN 1177:
Fallschutzbelag für Spielpätze - zertifizierte Systeme

Hochelastische Tragschicht

Durchgefärbte Nutzschicht

Gestaltung ohne Grenzen
Mit PORPLASTICFUN Fallschutzbelägen werden triste Flächen zu farbenfrohen und anregenden Lebensräumen. Gerade im urbanen Umfeld und bei kleinen Objekten zeigen sie ihre nahezu unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten in Farbe und Form.

Die Porplastic Partner bringen die jahrelange Erfahrung aus großen und kleinen Projekten mit, die bei der Umsetzung kreativer Entwürfe in die Praxis von Spielflächen entscheidend ist. In enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit Planern und Bauherren entstehen so Unikate, die ihren Nutzwert über lange Zeit bewahren.

Farbauswahl: Die Farben von EPDM Granulaten lassen sich drucktechnisch nicht wie in der Realität darstellen. Farbmuster anfordern. Gerne produzieren wir individuelle Mischungen - diese verleihen jedem Objekt Unikat-Charakter.


Bei Fragen über Sportböden können Sie uns gerne kontaktieren:

Support PORPLASTIC Fallschutzbeläge

Telefon: 07022 - 21790-0
www.porplastic.de